Preloader

Eine Kaminkassette ist quasi ein maßgefertigter Feuerraum aus Stahl mit einer Panoramascheibe aus Glaskeramik. Die Kaminkassette wird nachträglich in einen offenen Kamin eingebaut, so dass ein geschlossener Feuerraum entsteht und der Kamin zum Heizkamin wird – mit entsprechend effektiver Heizleistung. Zudem wird die milde Strahlungswärme, die sich über die Panoramascheibe verbreitet, als äußerst angenehm empfunden, und durch die Scheibe bleibt das authentische Feuer-Erlebnis wie bei einem offenen Kamin weitgehend erhalten.

Neben der deutlich erhöhten Heizwirkung, die ein geschlossener Kamin erreicht (60% Wirkungsgrad gegenüber 20% beim offenen Kamin) wird durch die Kaminkassette auch die Verbrennung optimiert, so dass weniger Rückstände anfallen. So lässt sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Wir führen Kaminkassetten in unterschiedlicher Ausführung, passend zu zahlreichen Kaminlösungen. Zum Beispiel mit ein- oder mehrseitigen Panoramascheiben, als Ecklösung oder auch zur Durchsicht.

Wir beraten Sie gern – vereinbaren Sie hier Ihren unverbindlichen Termin.